Mädchen mit Mini LVI

Unsere Künstlerinnen

Die Künstlerinnen, die wir präsentieren, unterscheiden sich stark in ihrem Schaffen. Ob in Bronze, Wachs, Öl oder Aquarell, gegenständlich oder abstrakt – die Werke von Susanne Kraißer, Petra Amerell, Ulla Ströhmann, Theresa Helmig, Petra Levis, Monika Kaiblinger und Ilona Griss-Schwärzler machen einen Besuch in unseren Galerien sehr abwechslungsreich. 

Über die vor mehr als 200 Jahren äußerst einflussreiche Künstlerin Angelika Kauffmann gibt es in Düsseldorf zur Zeit eine wunderbare Ausstellung. Zu sehen ist sie noch bis zum 20. September 2020 im Kunstpalast. Ab Oktober wird in der Londoner National Gallery einer weiteren großartigen Künstlerin gehuldigt – Artemisia Gentileschi.
Weitere aktuelle oder kommende Ausstellungen von Künstlerinnen: Lucy McKenzie – Prime Suspect, bis 21.02.2021 im Museum Brandhorst in München, Vivian Suter – Bonzo’s Dream, 13.09.2020-14.02.2021 im Brücke-Museum in Berlin, Elena Luksch-Makowsky, 23.09.2020-10.01.2021 in Wien, Isa Genzken – Werke 1973-1983, bis 24.01.2021 im Kunstmuseum Basel

Scroll to Top

Schenken und Spenden für die Caritas

Je länger die Pandemie andauert, desto deutlicher zeigen sich die wirtschaftlichen und sozialen Folgen. Durch den Verlust ihres Arbeitsplatzes, durch Kurzarbeit oder den Wegfall eines Nebenjobs geraten immer mehr Menschen in Not. Sie suchen Hilfe bei den Beratungsstellen der Caritas oder sind auf Lebensmitteltafeln- und Tische angewiesen. Menschen in Notlagen helfen und gleichzeitig sich selbst oder einen lieben Menschen beschenken, können Sie mit dem Erwerb der Grafik “München Highlights” von Alexander Befelein. Denn die Hälfte des Nettoerlöses spenden wir der Caritas. Seit April 5500 €.
Corona-Nothilfe