Nach dem Regenbogen 2

Zen, Zero & Co
im Museum Penzberg

Bis zum 1. März 2020 ist im Museum Penzberg die Ausstellung “Zen, Zero & Co – abstrakt seit 1949” zu sehen mit Arbeiten von Max Ackermann, Fritz Winter, Willi Baumeister, Rupprecht Geiger, Heinz Mack, Otto Piene, Günther Uecker u. a.
Bild links: Otto Piene, Nach dem Regenbogen 2, Serigraphie, 99 x 69 cm

Bericht im Münchner Merkur am 29.11.2019 zur Ausstellung
Scroll to Top

Schenken und Spenden für die Caritas

Je länger die Pandemie andauert, desto deutlicher zeigen sich die wirtschaftlichen und sozialen Folgen. Durch den Verlust ihres Arbeitsplatzes, durch Kurzarbeit oder den Wegfall eines Nebenjobs geraten immer mehr Menschen in Not. Sie suchen Hilfe bei den Beratungsstellen der Caritas oder sind auf Lebensmitteltafeln- und Tische angewiesen. Menschen in Notlagen helfen und gleichzeitig sich selbst oder einen lieben Menschen beschenken, können Sie mit dem Erwerb der Grafik “München Highlights” von Alexander Befelein. Denn die Hälfte des Nettoerlöses spenden wir der Caritas. Seit April 5500 €.
Corona-Nothilfe